Ausschließlich für professionelle Kunden. In der Schweiz ausschließlich für qualifizierte Investoren.
Deutsch
  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch
  • Spanisch
de
  • de
  • en
  • fr
  • es
Nach Thema filtern
Nach Datum filtern
Nach Boutique filtern
Nach Thema filtern
Nach Datum filtern
Nach Boutique filtern
No posts matching your criteria
Thema löschen
Alles löschen
No posts matching your criteria
Datum löschen
Alles löschen
No posts matching your criteria
Boutique löschen
Alles löschen
Ausschließlich für professionelle Kunden. In der Schweiz ausschließlich für qualifizierte Investoren.
Deutsch
  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch
  • Spanisch
de
  • de
  • en
  • fr
  • es
© 2020. BNY Mellon Investment Management EMEA Limited. Alle Rechte vorbehalten.
NEUE IDEEN UND KNOW-HOW FÜR IHRE INVESTMENTANSÄTZE
06. August 2020

Warum Telemedizin in Bezug auf die heutigen Märkte wichtig ist

Angesichts der weiteren Ausbreitung des SARS-CoV-2-Erregers stellen sich viele Menschen die Frage, wie wir uns in Zukunft besser auf Katastrophen dieser Art vorbereiten können. Wir verfügen bereits über unzählige Technologien, die derzeit jedoch nicht hinreichend genutzt werden und die in dieser so rasch von der globalen Pandemie geprägten Welt eine schnellere Akzeptanz finden könnten. Telemedizin bietet die Möglichkeit zu ersten Hilfsmaßnahmen bei einer vermuteten Infektion und entwickelt sich damit zu einer völlig neuen Art der Patientenversorgung.

 

Da die COVID-19-Pandemie die globalen Lieferketten, das Verbrauchervertrauen und die Aktienmärkte durcheinander bringt, glauben wir, dass es miteinander verbundene Gesundheitsunternehmen gibt, die letztlich gestärkt aus dieser Krise hervorgehen werden. Telemedizin ist schon seit einigen Jahren bekannt, doch erst mit den erlassenen Social-Distancing-Regeln und den unter zunehmenden Druck stehenden Gesundheitssystemen rückt sie verstärkt als praktikable Lösung in den Vordergrund. Die allgemeine Gesundheitskrise könnte eine ganze Reihe weiterer Patienten dazu bewegen, die wertvolle Alternative der Online-Sprechstunde zu nutzen. Wir glauben, dass das Verhalten der Patienten einem Wandel unterliegt und die Telemedizinbranche tiefer in den Markt für routinemäßige Arztbesuche vordringen wird.

 

Obwohl die Telemedizin bereits jetzt eine klare Alternative darstellt, wird sie bisher nur von einem geringen Anteil der in Frage kommenden Bevölkerung genutzt. Von den Patienten, die sie bereits ausprobiert haben, gaben 84% an, dass sie bei dem Termin ihre medizinischen Bedenken vollständig ausräumen konnten.1 In unserer immer stärker vernetzten Welt entdecken also die Verbraucher mehr und mehr, dass es Alternativen zur langen Wartezeit im vollen Wartezimmer gibt.

 

Matthew Jenkin, Senior Research Analyst Healthcare und Kyle McDonough, Research Associate, Mellon.

1 Telehealth: Best Consumer Healthcare Experience You’ve Never Tried, Says J.D. Power Study. J.D. Power 2019 U.S. Telehealth Satisfaction Study. Accessed at: https://www.jdpower.com/business/press-releases/2019-us-telehealth-satisfaction-study Press Release. 

Bitte beachten Sie, dass der Inhalt dieser Website nur für Investment-Experten bestimmt ist und verantwortungsbewusst weitergegeben werden sollte. Andere Personen sollten sich nicht auf die auf dieser Website enthaltenen Informationen verlassen.

Die Investment Manager werden von BNY Mellon Investment Management EMEA Limited (BNYMIM EMEA), BNY Mellon Fund Management (Luxemburg) S.A. (BNY MFML) oder den daran angeschlossenen Fondsgesellschaften mit der Erbringung von Portfoliomanagement-Dienstleistungen für die Produkte und Services beauftragt, basierend auf Verträgen zwischen Kunden von BNYMIM EMEA, BNY MFML oder BNY Mellon Fonds.

Updates abonnieren