Ausschließlich für professionelle Kunden. In der Schweiz ausschließlich für qualifizierte Investoren.
Deutsch
  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch
de
  • de
  • en
  • fr
Nach Thema filtern
Nach Datum filtern
Nach Boutique filtern
Nach Thema filtern
Nach Datum filtern
Nach Boutique filtern
No posts matching your criteria
Thema löschen
Alles löschen
No posts matching your criteria
Datum löschen
Alles löschen
No posts matching your criteria
Boutique löschen
Alles löschen
Ausschließlich für professionelle Kunden. In der Schweiz ausschließlich für qualifizierte Investoren.
Deutsch
  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch
de
  • de
  • en
  • fr
© 2020. BNY Mellon Investment Management EMEA Limited. Alle Rechte vorbehalten.
NEUE IDEEN UND KNOW-HOW FÜR IHRE INVESTMENTANSÄTZE
27. August 2020

Stehen die Zeichen für globale Lieferketten auf Veränderung?

Die COVID-19-Pandemie, aber auch politische Veränderungen haben dazu beigetragen, dass der 25-jährige Trend zum Offshoring zum Stillstand gekommen ist. Das könnte bedeuten, dass er sich umkehrt und die globale Produktionslandschaft ein ganz neues Gesicht bekommt.

 

Die Zukunft ist zwar ungewiss, doch so viel scheint klar: Viele Unternehmen werden ihre Lieferketten überdenken müssen. Das bedeutet auch für manche Schwellenländer einen Kurswechsel. Womöglich müssen sie sich von dem exportorientierten Wirtschaftsmodell verabschieden, das sie seit Jahrzehnten prägt.

 

Interessant ist dabei die Frage, was das für China heißt. Wie viele andere auch stellen wir Überlegungen über die Veränderungen an, die in den letzten Jahren in der Welt- und Finanzarchitektur eingesetzt haben. Die USA sind bisher neben Europa eindeutig die dominante Kraft – doch mit dem Aufstieg Chinas hat sich die heutige multipolare Welt entwickelt, in der es drei geld-, wirtschafts- und währungspolitische Hauptzentren gibt. Viele Länder haben festgestellt, dass ihr wichtigster Handels-, Politik- und Wirtschaftspartner nicht die USA sind, sondern China. Das könnte für eine dreipolige Welt sprechen, und COVID-19 wird diese Entwicklung unserer Ansicht nach möglicherweise beschleunigen.

 

Colm McDonagh, Leiter  Emerging Market Fixed Income bei Insight Investment.

Bitte beachten Sie, dass der Inhalt dieser Website nur für Investment-Experten bestimmt ist und verantwortungsbewusst weitergegeben werden sollte. Andere Personen sollten sich nicht auf die auf dieser Website enthaltenen Informationen verlassen.

Die Investment Manager werden von BNY Mellon Investment Management EMEA Limited (BNYMIM EMEA), BNY Mellon Fund Management (Luxemburg) S.A. (BNY MFML) oder den daran angeschlossenen Fondsgesellschaften mit der Erbringung von Portfoliomanagement-Dienstleistungen für die Produkte und Services beauftragt, basierend auf Verträgen zwischen Kunden von BNYMIM EMEA, BNY MFML oder BNY Mellon Fonds.

Updates abonnieren