Ausschließlich für professionelle Kunden. In der Schweiz ausschließlich für qualifizierte Investoren.
Deutsch
  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch
de
  • de
  • en
  • fr
Nach Thema filtern
Nach Datum filtern
Nach Boutique filtern
Nach Thema filtern
Nach Datum filtern
Nach Boutique filtern
No posts matching your criteria
Thema löschen
Alles löschen
No posts matching your criteria
Datum löschen
Alles löschen
No posts matching your criteria
Boutique löschen
Alles löschen
Ausschließlich für professionelle Kunden. In der Schweiz ausschließlich für qualifizierte Investoren.
Deutsch
  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch
de
  • de
  • en
  • fr
© 2021. BNY Mellon Investment Management EMEA Limited. Alle Rechte vorbehalten.
NEUE IDEEN UND KNOW-HOW FÜR IHRE INVESTMENTANSÄTZE
15. April 2021

Gesamtwirtschaftlicher Zeitgeist

Abwärtsrisiken und Unsicherheiten werden immer dann groß geschrieben, wenn wir den potenziellen zukünftigen Wachstumspfad betrachten. Heute bündeln sich diese Risiken und Unsicherheiten um die Frage der Hysterese: Das heißt, ob die Fähigkeit der Wirtschaft, Wachstum zu generieren, durch die Ereignisse der letzten zwölf Monate dauerhaft beeinträchtigt wurde.

 

Was wir anhand der aktuellen Daten sagen können, ist, dass es noch zu früh ist, um diese Frage zu beantworten. Einerseits geben die Arbeitslosenzahlen eindeutig Anlass zur Sorge, und das Verbrauchervertrauen hat verständlicherweise einen Dämpfer erhalten. Dies geht jedoch einher mit einem enormen Nachholbedarf und erhöhten Sparquoten in den wichtigsten Volkswirtschaften der Welt.

In der Zwischenzeit hat sich die Erholung an den Märkten ausgeweitet, wobei insbesondere Aktien über den anfänglichen Anstieg bei Technologiewerten hinausgehen und nun auch Value, Small Caps und zyklische Werte umfassen.

 

Insgesamt neige ich zu einem optimistischen Ausblick. Auch wenn sich die Zusammensetzung der Weltwirtschaft durch die Pandemie verändert hat, bedeutet das nicht zwangsläufig einen dauerhaften Rückschritt in der allgemeinen Fähigkeit, Wachstum zu generieren. Meiner Ansicht nach haben zwar einige Sektoren gelitten – denken Sie zum Beispiel an die Reise- und Freizeitbranche -, aber andere haben sich trotz des Lockdowns gut entwickelt und sind nun gut positioniert, um den Rückstand aufzuholen.

 

Wenn Sie mehr über die Einschätzungen des Global Economic and Investment Analysis-Teams zu den zukünftigen Entwicklungen der globalen Märkte und Volkswirtschaften erfahren möchten, lesen Sie den aktuellen Vantage Point Quartalsreport.

 

Shamik Dhar, Chief Economist, BNY Mellon Investment Management.

Bitte beachten Sie, dass der Inhalt dieser Website nur für Investment-Experten bestimmt ist und verantwortungsbewusst weitergegeben werden sollte. Andere Personen sollten sich nicht auf die auf dieser Website enthaltenen Informationen verlassen.

Die Investment Manager werden von BNY Mellon Investment Management EMEA Limited (BNYMIM EMEA), BNY Mellon Fund Management (Luxemburg) S.A. (BNY MFML) oder den daran angeschlossenen Fondsgesellschaften mit der Erbringung von Portfoliomanagement-Dienstleistungen für die Produkte und Services beauftragt, basierend auf Verträgen zwischen Kunden von BNYMIM EMEA, BNY MFML oder BNY Mellon Fonds.

Updates abonnieren