Ausschließlich für professionelle Kunden. In der Schweiz ausschließlich für qualifizierte Investoren.
Deutsch
  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch
  • Spanisch
de
  • de
  • en
  • fr
  • es
Nach Thema filtern
Nach Datum filtern
Nach Boutique filtern
Nach Thema filtern
Nach Datum filtern
Nach Boutique filtern
No posts matching your criteria
Thema löschen
Alles löschen
No posts matching your criteria
Datum löschen
Alles löschen
No posts matching your criteria
Boutique löschen
Alles löschen
Ausschließlich für professionelle Kunden. In der Schweiz ausschließlich für qualifizierte Investoren.
Deutsch
  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch
  • Spanisch
de
  • de
  • en
  • fr
  • es
© 2021. BNY Mellon Investment Management EMEA Limited. Alle Rechte vorbehalten.
NEUE IDEEN UND KNOW-HOW FÜR IHRE INVESTMENTANSÄTZE
29. April 2021

Wird Wasserstoff die Energie der Zukunft?

Die Elektrolyse ist eine wichtige Grundlagentechnologie für die Produktion von umweltfreundlicherem Wasserstoff. Durch die Elektrolyse wird derzeit etwa 1% des Wasserstoffs erzeugt, aber dieser Anteil dürfte nun mit dem stärkeren Fokus auf die Reduzierung der Kohlenstoffemissionen steigen. Dies würde die Abhängigkeit von so genanntem grauem, braunem und sogar blauem Wasserstoff verringern, bei denen stets fossile Brennstoffe zum Einsatz kommen. Die Elektrolyse nutzt einen chemischen Prozess, um Wasser durch die Anwendung von Elektrizität in Wasserstoff und Sauerstoff zu zerlegen.

 

Bei der Betrachtung von umweltfreundlichem Wasserstoff muss der erzeugte Strom aus erneuerbaren Energien stammen, um wirklich „umweltfreundlich“ zu sein. Wir gehen davon aus, dass die zunehmenden Skaleneffekte bei der Herstellung von Elektrolyse-Anlagen sowie die sinkenden Kosten für erneuerbaren Strom letztlich zu sinkenden Produktionskosten führen werden. Dies wird schließlich zu Preisen führen, die bei oder unter der Parität für fossile Brennstoffe liegen, was den Wasserstoff wirtschaftlich rentabel macht.

 

Sobald die Infrastruktur ausgebaut ist und die Nachfrage nach Wasserstoff steigt, werden vermutlich die Kosten auf ein wettbewerbsfähiges Niveau sinken.

 

Rob Zeuthen, Portfoliomanager, Mellon.

Doc ID: 545457

Bitte beachten Sie, dass der Inhalt dieser Website nur für Investment-Experten bestimmt ist und verantwortungsbewusst weitergegeben werden sollte. Andere Personen sollten sich nicht auf die auf dieser Website enthaltenen Informationen verlassen.

Die Investment Manager werden von BNY Mellon Investment Management EMEA Limited (BNYMIM EMEA), BNY Mellon Fund Management (Luxemburg) S.A. (BNY MFML) oder den daran angeschlossenen Fondsgesellschaften mit der Erbringung von Portfoliomanagement-Dienstleistungen für die Produkte und Services beauftragt, basierend auf Verträgen zwischen Kunden von BNYMIM EMEA, BNY MFML oder BNY Mellon Fonds.

Updates abonnieren